Einmal Segelkurs folgen?

Camping It Wiid bietet die Möglichkeit!

Segelkurs

Wollten Sie schon immer mal segeln lernen? Dann nutzen Sie doch Ihren Urlaub auf dem Campingplatz it Wiid und nehmen Sie an einem unserer Segelkurse teil. Diese finden jeweils in den Maiferien sowie in den Sommermonaten Juli und August statt. Kinder bis 11 Jahre können sich dann im Optimisten austoben, während die älteren Kinder und die Erwachsenen Ihre Künste im Valken beweisen.

Segelkurs Optimist

In diesem Segelkurs werden den Kindern die Grundprinzipien des Segelns beigebracht. So erlernen die frischgebackenen Segler zum Beispiel das Auftakeln des Bootes, das Anlegen oder das Paddeln mit dem Schwert. Der Kurs geht insgesamt vier Tage und findet entweder vormittags von 10-12 Uhr oder nachmittags von 13-15 Uhr statt. Für die Teilnahme am Kurs wird der Besitz eines Schwimmabzeichens vorausgesetzt. Insgesamt können 20 Kinder teilnehmen. Die Kosten belaufen sich auf 125€ pro Person.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht des jeweiligen Tagesprogramms:

Tag 1:
Am ersten Tag unseres Segelkurses in Holland lernen die Kinder das Auftakeln des Bootes. Beim Auftakeln geht es darum das Boot richtig zu beladen und den Mast aufzustellen. Wenn der Mast erst einmal steht, geht es auch direkt aufs Wasser. Hier zeigen wir den Kindern, wie man eine Acht fährt und wie man das Boot richtig wendet. Danach lernen die kleinen Segler noch das Abtakeln Ihres Bootes.

Tag 2:
Nachdem die Kursteilnehmer die Boote selbstständig aufgetakelt haben, durchfahren wir einen Parcour aus Bojen. Und wenn das Wetter mitspielt, könnte es sein, dass einige der Boote vielleicht sogar „kentern“. Bereits beim zweiten Tag Segeln in Holland, haben die Kids dann schon fast alles erlebt was das Seglerleben ausmacht.

Tag 3:
Am dritten Tag unseres Segelkurses im Friesland lassen wir uns zum großen Gewässer schleppen. Hier wartet dann ein anspruchsvoller Bojen-Parcours auf die Kursteilnehmer.

Tag 4:
Am letzten Tag des Kurses wird nochmal das bereits Gelernte wiederholt. Außerdem besteht die Möglichkeit noch einmal absichtlich zu kentern. Am Ende des Unterrichts erhalten die Kinder eine Übersicht der gesammelten Fortschritte.

Segelkurs Valken

Erwachsene oder Kinder ab 12 Jahren lernen das Segeln in Holland im Polyvalken. Diese Segelboote sind etwas länger als die Optimisten und verfügen über ein 16m² großes Segel. In diesem Segelkurs lernen die Teilnehmer u.a. das Auftakeln des Bootes, das Anlegen mit dem Boot und das Steuern der verschiedenen Segelstellungen. Auch dieser Kurs geht insgesamt vier Tage und findet entweder vormittags von 9-12 Uhr oder nachmittags von 13-16 Uhr statt. Für die Teilnahme an diesem Segelkurs im Friesland wird das Tragen einer Schwimmweste vorgeschrieben. Die Kosten belaufen sich auf 160€ pro Person.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht des jeweiligen Tagesprogramms:

Tag 1:
Auch in diesem Kurs lernen die Teilnehmer am ersten Tag wieder das Auftakeln des Bootes. Außerdem werden die verschiedenen Fachbegriffe erläutert. Wissen Sie etwa was ein Giekbaum oder ein Gaffel ist? Danach geht es sofort aufs Wasser. Hier darf jeder mal ans Steuerrad und probieren das Boot zu wenden.

Tag 2:
Am zweiten Tag unseres Segelkurses in Holland lernen die Teilnehmer verschiedene Segelmanöver, wie zum Beispiel die Halse oder das Anluven. Hier darf dann wieder jeder mal ans Steuer.

Tag 3:
Nachdem die Kursteilnehmer das Boot selbst aufgetakelt haben, gehen wir wieder raus aufs Wasser. Hier lernt man dann mehr über die Luv- und Leeseite, die Luv- und Leeküste sowie das Längsufer.

Tag 4:
Am letzten Tag unseres Segelkurses im Friesland brechen wir zu einem Segeltörn auf, bei dem die Bemannung komplett alles selber macht. Außerdem wird das eigenständige Anlegen geübt.

Mehr erfahren

Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie Fragen zu unseren Segelkursen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Broschüre

Broschüre anfordern